Herkunftsländer gesamt: Anerkennungsquote und Entscheidungen

Hier betrachten wir die Summe über alle Herkunftsländer ab 2017. In der monatlichen Asylgeschäftsstatistik der Infothek des Bundesamts für Migration und Flüchtlinge ist das die letzte Zeile.

Uns hat das interessiert, nachdem wir beobachtet haben, dass die Anerkennungsquote für mehrere Länder deutlich sinkt (vgl. Entscheidungen 2017 bis kurz vor jetzt , besonders Irak, Iran, Nigeria, Eritrea und Somalia)

Die Quote – natürlich bereinigt (also ohne die sonstigen Erledigungen, vgl Schutzquoten):
export-kcm7s
https://datawrapper.dwcdn.net/kcm7s/1/
Die Quote ist gesunken von 57% positiven Entscheidungen auf 43%. Bei einzelnen Ländern ist der Rückgang weitaus drastischer, beim Irak beispielsweise von 70% auf 28%, bei Somalia von 84% auf 50% (jeweils von Januar 2017 bis Juni 2018).

Noch einmal ein Blick auf die Entscheidungen, diesmal in absoluten Zahlen und mit den sonstigen Erledigungen (in grau):

export-6YFnm

https://datawrapper.dwcdn.net/6YFnm/2/